Sitemap

Schnelle Navigation

Microsoft hat enthüllt, was es für die längere Laufzeit von Skype plant, indem es die aktualisierte Benutzeroberfläche und einige der Funktionen in der Pipeline entblößt.Unter anderem sagt das Unternehmen, dass die anschließende umfassende Neugestaltung von Skype neben einer „butterglatten Leistung“ ein „supermodernes“ Aussehen bringen wird.

Microsoft enthüllte die längerfristigen Skype-Änderungen während eines Beitrags am Montag und erklärte, dass es die Anrufphase der Software aktualisieren werde, damit sie moderner ist, neue Layouts bietet, die Möglichkeit hat, Themen zu verwenden, und andere Änderungen, die das Unternehmen noch nicht detailliert beschrieben hat .Das Update behebt auch den weithin langsamen und schwerfälligen Ruf von Skype.

Laut Microsoft bietet das aktualisierte Skype-Produkt eine 2.000-prozentige Leistungssteigerung auf Android und eine 30-prozentige Steigerung auf dem Desktop.Der textbasierte Messaging-Aspekt der Software wurde ebenfalls verbessert, einschließlich eines schlankeren linken Bedienfelds, eines Ersatz-Gruppen-Avatars und sogar des Hinzufügens von Farbverläufen zu den Schaltflächen.

Zurück zu den Themen: Microsoft präsentierte mehrere Themenoptionen, die es mit dem aktualisierten Skype anbieten wird; Sie ändern hauptsächlich das Farbschema, sodass Nachrichten und hervorgehobene Chats in Ihren bevorzugten hellen oder pastellfarbenen Farbtönen angezeigt werden.In Bezug auf das Design sagt Microsoft, dass es auch die „Meet Now“-Lobby neu gestaltet, um sie visuell zu verbessern und die Verwendung zu vereinfachen.

Join-Links zeigen Vorschauen und Skype wird in Zukunft alle Browser unterstützen, einschließlich Safari und Opera.Mobile Benutzer erhalten in der Zwischenzeit Zugriff auf Office Lens und eine Ersatzfunktion namens TwinCam.Daraufhin können Benutzer über ihr Mobilgerät eine zweite Kamera zu einem Anruf hinzufügen.Dies ist beispielsweise gewohnt, ein bisschen Kunst zu zeigen oder ein Projekt zu demonstrieren, während Sie auf der Webcam Ihres Desktops bleiben.

Während einige dieser Änderungen jetzt häufig in Skype beobachtet werden, werden andere mit zukünftigen Updates eingeführt.