Sitemap

Ein Makro trägt dazu bei, die Effizienz beim Erstellen von Dokumenten und Tabellenkalkulationen, beim Hinzufügen oder Verwalten von Informationen oder beim Erstellen von Formularen zu verbessern, die andere Personen ausfüllen können.Microsoft Word und Excel sind beliebte Software, bei der Menschen Makros verwenden, um die Dateneingabe und -aufbewahrung zu vereinfachen.Makros in Word und Excel werden mit der Programmiersprache Visual Basic oder durch Aufzeichnen durchgeführter Aktionen erstellt.

Um ein Makro in Microsoft Word oder Microsoft Excel zu erstellen, wählen Sie aus der Liste unten aus und folgen Sie den Anweisungen.

Erstellen Sie ein Makro in Microsoft Word

Um ein Makro in Microsoft Word zu erstellen, wählen Sie aus, wie Sie es erstellen möchten, entweder manuell oder durch Aufzeichnen von Aktionen, und befolgen Sie die angegebenen Schritte.

Makro manuell mit Visual Basic erstellen

  1. Klicken Sie in Microsoft Word in der Menüleiste auf die Registerkarte Ansicht.
  2. Klicken Sie auf die Option Makros.

  1. In demGeben Sie im Fenster Makros einen Namen für das neue Makro in das Textfeld Makroname ein.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen.
  3. Das Programm Microsoft Visual Basic für Applikationen wird geöffnet, in dem Sie das Makro erstellen können, indem Sie den Visual Basic-Code manuell eingeben.
  4. Wenn Sie die Erstellung des Makros abgeschlossen haben, klicken Sie auf das Symbol Speichern in der Menüleiste und schließen Sie das Visual Basic-Programm.

Erstellen Sie Makros, indem Sie Aktionen aufzeichnen

  1. Klicken Sie in Microsoft Word in der Menüleiste auf die Registerkarte Ansicht.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil unter der Option „Makros“ und wählen Sie die Option „Makro aufzeichnen“.

  1. In demGeben Sie im Fenster Makro aufzeichnen einen Namen für das neue Makro in das Textfeld Makroname ein.
  2. Klicken Sie auf das Tastatursymbol, um eine Tastenkombination zum Ausführen des Makros zuzuweisen.
  3. Klicken Sie im Fenster Tastatur anpassen auf das Feld Neue Tastenkombination drücken und drücken Sie dann die Tastenkombination, die Sie zum Ausführen des Makros in Microsoft Word verwenden möchten.Sie könnten zum Beispiel die Tasten drückenStrg+Wechsel+M, und diese Tastenkombination wird automatisch in das Feld eingetragen.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zuweisen“ in der unteren linken Ecke und dann auf die Schaltfläche „Schließen“.
  2. Die Aufzeichnung des Makros beginnt unmittelbar nach dem Klicken auf die Schaltfläche „Schließen“.Führen Sie die Aktionen aus, die Sie aufzeichnen möchten, und lassen Sie das Makro ausführen.Sie können Text eingeben, den Text formatieren, eine Tabelle erstellen, Formen oder Bilder hinzufügen und andere Aktionen ausführen.
  3. Wenn Sie alle Aktionen abgeschlossen haben, die Sie in das Makro aufnehmen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf den Pfeil unter demMakros Option und wählen Sie Aufzeichnung beenden.

Erstellen Sie ein Makro in Microsoft Excel

Um ein Makro in Microsoft Excel zu erstellen, wählen Sie aus, wie Sie es erstellen möchten, entweder manuell oder durch Aufzeichnen von Aktionen, und befolgen Sie die angegebenen Schritte.

Makro manuell mit Visual Basic erstellen

  1. Klicken Sie in Microsoft Excel auf die Registerkarte Ansicht in der Menüleiste.
  2. Klicken Sie auf die Option Makros.

  1. In demGeben Sie im Fenster Makros einen Namen für das neue Makro in das Textfeld Makroname ein.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen.
  3. Das Programm Microsoft Visual Basic für Applikationen wird geöffnet, in dem Sie das Makro erstellen können, indem Sie den Visual Basic-Code manuell eingeben.
  4. Wenn Sie die Erstellung des Makros abgeschlossen haben, klicken Sie auf das Symbol Speichern in der Menüleiste und schließen Sie das Visual Basic-Programm.

Erstellen Sie Makros, indem Sie Aktionen aufzeichnen

  1. Klicken Sie in Microsoft Excel auf die Registerkarte Ansicht in der Menüleiste.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil unter der Option „Makros“ und wählen Sie die Option „Makro aufzeichnen“.

  1. In demGeben Sie im Fenster Makro aufzeichnen einen Namen für das neue Makro in das Textfeld Makroname ein.
  2. Klicken Sie auf das Tastatursymbol, um eine Tastenkombination zum Ausführen des Makros zuzuweisen.
  3. Klicken Sie im Fenster Tastatur anpassen auf das Feld Neue Tastenkombination drücken und drücken Sie dann die Tastenkombination, die Sie zum Ausführen des Makros in Microsoft Excel verwenden möchten.Sie könnten zum Beispiel die Tasten drückenStrg+Wechsel+M, und diese Tastenkombination wird automatisch in das Feld eingetragen.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zuweisen“ in der unteren linken Ecke und dann auf die Schaltfläche „Schließen“.
  2. Die Aufzeichnung des Makros beginnt unmittelbar nach dem Klicken auf die Schaltfläche „Schließen“.Führen Sie die Aktionen aus, die Sie aufzeichnen möchten, und lassen Sie das Makro ausführen.Sie können Daten eingeben, die Daten formatieren, ein Diagramm oder eine Grafik aus den Daten erstellen, Formeln hinzufügen und andere Aktionen ausführen.
  3. Wenn Sie alle Aktionen abgeschlossen haben, die Sie in das Makro aufnehmen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf den Pfeil unter demMakros Option und wählen Sie Aufzeichnung beenden.

Verwandte Informationen