Sitemap

Die #DIV/0!Fehler tritt auf, wenn in einer Excel-Tabelle mit einer Formel gearbeitet wird, die versucht, durch Null zu dividieren.Sie erhalten das Formelergebnis von #DIV/0!das zeigt einen Division-durch-Null-Fehler an.Um dieses Problem zu beheben, führen Sie die folgenden empfohlenen Schritte aus.

Teilen Sie nicht durch Null oder Nicht-Werte

Die offensichtliche Lösung für dieses Problem besteht natürlich darin, nur mit Zellen zu dividieren, deren Wert ungleich Null ist.

Verwenden Sie eine if-Formel

Eine elegantere Lösung für dieses Problem, insbesondere wenn es sich um eine Tabelle handelt, die leere Zellen benötigt, ist die Verwendung einer "if-Formel" wie im folgenden Beispiel.

=IF(A2="","",A2/A1)

Wenn im obigen Beispiel Zelle A2 gleich "" (nichts) ist, wird nichts gedruckt.Teilen Sie andernfalls die Zellwerte A2 durch A1.Dieses Beispiel könnte auch geändert werden, um eine andere Berechnung durchzuführen, anstatt nichts zu drucken, indem das zweite "" durch eine Formel oder einen Text ersetzt wird.

Verwandte Informationen